TopTenFotografie

Das weite Feld der erfolgreichen Business-Fotografie

Ausstrahlung und Kompetenz

Mit dem wichtigen Themenfeld der Business-Fotografie können Sie für Ihr Unternehmen Ausstrahlung und Kompetenz zu Ihren Kunden transportieren, und gemeinsam mit einem Top-Businessfotografen werden qualitativ hochwertige Geschäftsfotos auch in die Tat umgesetzt werden können.

Spezialisierung

Ein solcher Business-Fotograf - oder natürlich auch eine Fotografin - hat sich häufig auf solche und angrenzende Themen spezialisiert, die mit Business-Portraits, Unternehmensfotografie oder Geschäftsfotos im weitesten Sinne zu tun haben.

Je nach Verwendung des Begriffes kann aber auch die Industriefotografie als Teil der Unternehmens-Fotografie mit dazugerechnet werden.

Porträts / Portraits

Bei Business-Porträts zum Beispiel von Ihnen als Manager, Selbstständigem, Inhaber oder natürlich auch von Mitarbeitern geht es sehr häufig darum das Unternehmen für Kunden und Interessenten von außen nahbar zu machen sowie zu personifizieren. Wenn Sie dabei den geeigneten Fotografen für ihr Unternehmen finden, so kann er Ihnen Business-Images bereitstellen, die sympathisch wirken und die Kompetenz Ihres Unternehmens auch visuell im Foto ausstrahlen.

... und Stimmung erzeugen ...

Dabei wird ein Profi-Fotograf auch auf den Charakter der portraitierten Person eingehen und eine Stimmung zu erzeugen suchen, damit kein Lächeln einfriert oder verkrampft wirkt. Eine lockere Atmosphäre für das Shooting ist also sehr wichtig, so dass Sie bei der Fotografenauswahl gut beraten sind, auch solche „soft skills“ des Fotografen mit abzuchecken. Gerade bei Managern oder Inhabern geht es ja auch häufig darum Persönlichkeiten darzustellen und authentisch zu wirken. Selbiges muss man als Fotograf auch können und entsprechende Praxiserfahrung haben. Letztendlich geht es um eine hohe Qualität bei Ihrer professionellen Eigenwerbung. Bei einer qualitativ hochwertigen Fotografie werden Ihre Kunden, Interessenten und Geschäftspartner diese im Foto ausgestrahlten Eigenschaften dann auch eher Ihnen oder Ihren Mitarbeitern als porträtierte Person zuschreiben. Ebenfalls mit der immer zunehmenderen Bedeutung von sozialen Business-Webseiten wie LinkedIn oder Xing ist ein positiv wirkendes Foto eine wichtige Visitenkarte.

... die Qualität ist wichtig ...

Auch professionelle Bewerbungsfotos zur Steigerung Ihrer Karriereoptionen können eine Motivation sein exzellente Business-Portraits von sich erstellen zu lassen.

Im hier angesprochenen Bereich der Professionalität von Business-Shootings sollte allerdings auch von der Kosten- und Budgetseite her bewusst sein, dass es nicht damit getan ist einen „Ich-fotografiere-alles-Fotografen“ ein wenig rumknipsen zu lassen.

Billig und Qualität sind auch und gerade hier typischerweise gegenläufig. Soll heißen, eine Top-Qualität in Ihrem professionellen Auftritt muss im Normalfall auch einen adäquaten Preis haben.

Aber das kann sich natürlich auch bei privaten Bewerbungen lohnen, wenn sich Ihre berufliche Professionalität ebenso in der bildhaften Visualität Ihrer Erscheinung wiederfindet.

Top-Fotografen für Businessaufnahmen finden ...

Ist Ihre Anfrage für:

  • Kostenfrei
  • Unverbindlich
  • Ihr Ziel im Fokus
weiter

Was soll fotografiert werden:

Die Kreativität

Ein geeigneter und in Business-Fotothemen erfahrener Fotograf wird neben der Umsetzung auch bei dem kreativen Teil der Ideenfindung helfen. Wählen Sie ihn danach aus, dass er Ihnen auch solche konzeptionelle Ideen liefern kann. So können auch bei Business-Porträts zum Beispiel die Besonderheiten einer bestimmten Branche im Foto visuell mit rüber gebracht werden. Denken Sie zum Beispiel an eine Person im Arztberuf, die ein Stethoskop um den Hals trägt ...

Hair & Make-up

Bleiben wir noch einen Moment bei den Business-Portraitfotos und komplettieren die bisherigen Aspekte mit der Thematik Hair & Make-up, was nicht nur für Damen, sondern auch für Herren eine interessante Ergänzung für ein perfektes fotografisches Ergebnis sein kann. Ein Profi-Businessfotograf wird häufig auch mit einer Visagistin für make-up-Themen zusammenarbeiten und entsprechend vermitteln sowie organisieren. Das kann Modellierung bedeuten, oder auch die Kaschierung eventueller Kleinigkeiten. Vielleicht ein wenig abpudern oder bei Bedarf zumindest etwas abtupfen, damit das fotografische Ergebnis nicht durch Schweißperlen auf der Stirn getrübt wird.

Events & Public Relations

Aber exzellente Business-Fotografien werden natürlich nicht nur für Personen-Porträts benötigt, sondern auch für ganze Unternehmensportraits. Ihr Anliegen als Auftraggeber mag zum Beispiel für Events oder PR-Aktivitäten sein, die Ihre Firma als Ganzes in das rechte fotografische Licht rücken sollen. Auch Themen der Pressefotografie oder komplette Firmenshootings knüpfen bei dieser Art von Business-Fotoproduktionen hier an. Im Fokus muss dabei für den Fotografen als Ihren Lieferanten stehen, dass die Business-Images für Ihre Kunden und Geschäftspartner überzeugend wirken. Denn auch bei Fotos zählt der erste Eindruck, und ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1000 Worte.

Einsatzbereiche

Die Liste der möglichen weiteren Einsatzgebiete für Business-Fotografie ist lang. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Pressefotos
  • Buchveröffentlichungen
  • unverwechselbare Flyer
  • Werbung
  • Anzeigen
  • Firmenbroschüren
  • PR-Aktionen

 

Ferner können in dem Zusammenhang je nach Ihren Anforderungen und den Fähigkeiten des Fotografen nicht nur Foto-Themen, sondern auch Video-Themen relevant sein.

Location

Die fotografische Umsetzung kann dabei vor Ort oder im Studio erfolgen. Portraits on location bei Ihnen helfen gerade dann, wenn viele Personen fotografiert werden, und dabei Störungen im Betriebsablauf minimiert werden sollen. Bei Foto-Sessions vor Ort mögen sich dann auch noch recht schöne Locations für das Shooting ergeben, zum Beispiel mit dem Firmenemblem im Hintergrund.

Schwarz-Weiß versus Farbe

Im konkreten Shooting wird es sehr viele Detailvarianten in den Abbildungsmöglichkeiten geben, die für eine hochwertige Wahrnehmung bei Ihren Kunden wichtig sein können. So haben zum Beispiel anstelle von Farbfotos auch schwarz-weiß-Fotos einen ganz eigenen Flair. Solche Gedanken müssen durchdacht und mit Ihren Vorstellungen und Wünschen abgeglichen werden. Ein Profi in seinem Metier wird daher typischerweise Briefing-Gespräche mit Ihnen anbieten, um solche Ideen und Konzepte mit Ihnen zu überlegen. Solche Kick-off-Gespräche sind daher häufig die Regel, und müssen natürlich - wenn auch mitunter indirekt - in die Vergütung und damit Ihre Wertschätzung der fotografischen Leistung mit einfließen.

Klärung der Lizenzrechte

Wie natürlich auch bei anderen fotografischen Auftragsarbeiten ist durch die von Ihnen mitunter angestrebte Nutzungs-Vielseitigkeit gerade bei der Business-Fotografie die detaillierte Abklärung der Nutzungsrechte zur gewerblichen Verwendung von hoher Bedeutung. Daher diesen kleinen Reminder, hier mit Ihrem Business-Fotografen in spe auch in eine Detailkommunikation einzusteigen, ob Sie die Bilder neben der Nutzung auf Ihrer Web-Seite zum Beispiel auch bei der Pressearbeit, in Zeitungsartikeln oder auch in Prospekten verwenden dürfen. So bekommen Sie eine rundum professionelle Visualisierung Ihrer Company, mit ausdrucksstarken Business-Porträts und einer fachkompetenten Bildsprache in Ihrer Unternehmensvisualisierung.

Top-Fotografen für Businessaufnahmen finden ...

Ist Ihre Anfrage für:

  • Kostenfrei
  • Unverbindlich
  • Ihr Ziel im Fokus
weiter

Was soll fotografiert werden: